HOPFEN & HAPPEN - regional, nachhaltig, vielfältig

 

 

 

Hopfen & Happen ist das neue Streetfood-Event in Hildesheim!

Erstmalig werden in Hildesheim internationale Straßenküchen-Spezialitäten mit handgebrauten Craft-Bieren in einem einzigartigen Festival präsentiert. 

Die Hildesheimer Streetfood-Veranstaltungen im letzten Jahr erfreuten sich bereits großer Beliebtheit und legten damit einen wertvollen Grundstein dafür, die Idee weiter auszubauen. Daraus entstand hinsichtlich der Ausrichtung und Umsetzung ein in unserer Region völlig neuartiges Konzept mit dem Titel:

HOPFEN & HAPPEN - das 1. Hildesheimer Schmeckfest

Zwar sollen nach wie vor spannende und ungewöhnliche Spezialitäten aus aller Welt hungrige Flaneure zum Ausprobieren bewegen, allerdings wird das Ganze von der lokalen Agentur Univent umgesetzt und soll auch vorrangig von regionalen Erzeugern und Anbietern zubereitet werden. Und daher haben sich Hanni Borchert und Matti Müller von Univent auch dazu entschieden, das Angebot um handwerklich gebraute, sogenannte "Craft-Biere" zu erweitern. Denn warum soll man nur beim Essen tolle Geschmackserfahrungen machen, aber dazu nur Getränke aus der industriellen Großproduktion zu sich nehmen? Vor Allem, da es in und um Hildesheim von kreativen Brauern nur so wimmelt, angefangen bei der 2016 gegründeten Hildesheimer Braumanufaktur über die Mashsee-Brauerei aus Hannover, Robens Craft Beer aus Eldagsen, das schwarze Huhn aus Holle, Bogler's Braustube aus Uetze bis hin zu Crabbs aus Braunschweig.

Hopfen & Happen ist dabei mehr als ein austauschbares Trend-Event. Die Mischung aus kreativer Offenheit bei den angebotenen Speisen und Getränken und dem Anspruch, regionalen Produzenten eine Plattform zu bieten, macht die Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem. Und im Bewusstsein, außergewöhnliche gastronomische Spezialitäten aus der Region zu präsentieren und damit regionale Identität zu fördern, setzen die Veranstalter auf Nachhaltigkeit. Das 1. Hildesheimer Schmeckfest verbindet dabei die kulinarischen Höhepunkte traditioneller Streetfood-Festivals mit der Idee eines lokalen Genussmarktes.

Mit dem Besten von Bauern und Brauern wird am ersten Aprilwochenende in den Frühling gestartet. Hopfen & Happen findet vom 31. März bis 2. April in der Fußgängerzone statt. Für ganze drei Tage werden der Hohe Weg und die Almstraße erneut zur Genuss-Meile, und der Winter wird endgültig aus den Straßen gefegt.

 

 

Wann?

Freitag, 31.03.2017, 13.00-20.00 Uhr
Samstag, 1.4.2017, 11.00-20.00 Uhr
Sonntag, 2.4.2017, 13.00-18.00 Uhr
(verkaufsoffener Sonntag)


Wo?

In der Fußgängerzone von Hildesheim:
Hoher Weg - Almsstraße


Besuch uns auch auf Facebook und erfahre aktuelle Neigkeiten.


Mit dabei:

Das Team von Eddielicious – Gewinner der Sat.1-Sendung Karawane der Köche


Design by Marina Grimme

527efb333